Sources

1828im canton Uri giebt es ... bloß aufbewahrungsorte fuer angeklagte, aber keine strafanstalten, da man nur auf leibesstrafen, pranger, brandmark, einschiebung in fremden kriegsdienst, tragung von abzeichen, verweise, geldbussen und dergl., zu erkennen pflegt

1830vorn und hinten wurde die geige mit umhängung der entwendeten felderzeugnisse geschmückt

pages: 1109 110 111 112
Print Friendly, PDF & Email